Projekte

S + P Integrated

BRAND

Der MASTERPLAN als langfristige Werkentwicklungsstrategie

Für die BRAND GMBH + CO KG erarbeitete Dr. Schönheit + Partner einen Masterplan für das Wertheimer Bestandswerk (40.000 m²) und für die Besiedelung eines neuen Grundstücks (39.000 m²), um frühzeitig mögliche Ausbauschritte des Werkes gezielt zu planen. Auf Grundlage der Fortschreibung der Unternehmensstrategie und der langfristigen Entwicklung des Produktionsprogramms wurden zunächst der Wachstums- und Veränderungsbedarf der bestehenden Gebäude und der vorhandenen Freiflächen ermittelt. Die prägende Ausrichtung für den Masterplan bilden der systematische Materialfluss und Personenverkehr durch das gesamte Werk (Planung von innen nach außen).

Reinraum-Produktion mit höchsten Ansprüchen an die Raum- und Raumluftqualität

Als erste größere Baumaßnahme des Masterplans wird die bestehende BRAND-Spritzgussproduktion (BSZ) der BRAND GMBH + CO KG um ca. 4200 m² erweitert. Das Highlight des Spritzgusszentrums ist der neue, ca. 3.200 m² große, kostenbewusst und ästhetisch geplante Reinraum. Er bietet optimale Produktionsbedingungen mit einem hohen Maß an Sauberkeit und Sicherheit. Über doppelschalige Wände wird die Luft im Reinraum abgesaugt und über Luftsäcke in der Abhangdecke wieder eingebracht. Im gesamten Reinraumbereich dominiert die Farbe Weiß als Grundton. Die Technik des Gebäudes befindet sich gut zugänglich auf dem Dach. Die Logistikzone sorgt für eine Anbindung an das Logistikzentrum im Routenverkehr. Hohe Wandelbarkeit und ein durchgängiges Farbkonzept bieten die besten Rahmenbedingungen für eine flexibel gestaltbare Produktion der Zukunft.

Fakten:
Bauzeit 12 Monate,
Fertigstellung August 2012

Wandlungsfähigkeit trifft Corporate Architecture

Die neue Produktionshalle für Spritzguss vereinigt Flexibilität und Wandlungsfähigkeit mit einem einzigartigen Corporate Architecture. Der Baukörper kann mit den Anforderungen der nächsten Jahre nach innen und außen wachsen. Zugleich wurde mit dem Gebäude der Grundstein für ein durchgängiges Corporate Architecture-Konzept bei der BRAND GMBH + CO KG gelegt.

Fakten:
Fläche Produktions- und Nebenbereiche 1.500 m²,
Investionen 2,5 Mio. € , Bauzeit 7 Monate, Planung 5 Monate